NEUDORFSTRASSE 48
7430 THUSIS
TEL. 081 651 41 11


MONTAG - FREITAG
08.00 - 12.00 / 13.30 - 18.00
SPRECHSTUNDEN
NACH VEREINBARUNG



 
 

Global Diagnostics (globale Diagnose)

Ein Hauptproblem in der Medizin ist die stark zunehmende Anzahl chronisch kranker Patienten mit multiplen Belastungen. Mit der herkömmlichen Diagnostik findet man aber oftmals nicht die wirklichen körperlichen Regulationsblockaden, die den Organismus von einer Heilung abhalten. Bei vielfältigen Beschwerden stellt sich die Frage: Auf welchen therapeutischen Impulsen reagiert der Körper überhaupt noch?

Jeder Körperteil und jedes System des Körpers, ob gesund oder krank, hat ein individuelles Reaktionsmuster auf schwache, äussere Reize. Anhand dieses Reaktionsmusters lassen sich wertvolle Rückschlüsse auf den Zustand und die Funktionsfähigkeit der untersuchten Organe oder Systeme ziehen.

Im Rahmen der Bioresonanz wurde ein völliges neues, physikalisches Mess- und Therapieverfahren entwickelt, das energetische Strukturen messen und sichtbar darstellen kann.

Global Diagnostics wurde mit dem Ziel entwickelt, ein automatisches bioenergetisches Testverfahren zu haben, das auch unabhängig von einem Tester zuverlässige und reproduzierbare Ergebnisse zeigt und selbständig am Patienten messen kann.

Mit dem neuartigen Mess-System Global Diagnostics wird das Reaktionsmuster des Patienten in nur 10 Minuten automatisch aufgezeichnet und ausgewertet. Die Messung umfasst mehr als 540 Messobjekte wie Hirnstrukturen, Nerven, Konchen, Muskeln, Gelenke, Organe, Zähne, Lymph- und Blutgefässe etc. sowie 13 Körpersysteme. Alle Messergebnisse werden sofort bildlich auf dem Computer dargestellt. Die Messgenauigkeit ist mit 95 - 99% sehr hoch.

Die Erfassung und Darstellung dieser  bioenergetischen Information durch das Global Diagnostics beruht auf wissenschaftlicher Grundlage und rein physikalischer Ebene.

 

Durchführung des Tests

Die Testung mit dem Global Diagnostics ist einfach durchzuführen. Der Patient wird durch Elektroden an den Füssen mit dem Global Diagnostics-Gerät verbunden. Nach einer vorbereitenden Elektrosmog-Testung führt das Gerät in weniger als 10 Minuten eine Messung der energetischen Strukturen durch.

Anschliessend werden die Messergebnisse nach mehr als 500 Messobjekten ausgewertet. Messobjekte sind dabei Organe, Systeme, Körperfunktionen usw. von denen eine Zuordnung der gemessenen Frequenzspektren bekannt ist.

 

Interpretation des Tests

Mit Hilfe der gewonnenen Ergebnisse können die folgenden therapeutischen Schritte mit dem BICOM optima noch individueller eingestellt werden, die Passgenauigkeit der Therapieempfehlungen lässt sich somit erheblich steigern.

Als weiteren Schritt werden die Messergebnisse mit einer Datenbank, welche ca. 6000 Substanzen wie Allergene Lebensmittel, Pollen, Mikroorganismen, Pilze, Umweltgifte, aber auch therapeutische unterstützende Mittel wie Homöopathika, Pflanzenheilmittel, orthomolekulare Substanzen und viele andere verglichen, und diese entweder belastenden oder aufbauenden Substanzen werden ebenfalls der Therapie zugeführt. Diese Datenbank wird laufend ergänzt und erweitert.

 

 seriös - kompetent - erfahren - ganzheitlich









 

Naturheilverfahren :: Klassische Homöopathie :: Phyto-Therapie :: Ohr-Akupunktur
Bioresonanz-Therapie :: Irisdiagnose :: Ausleitende Verfahren